Einträge von

HUMAN in der Berliner Philharmonie

Jetzt steht es fest: Die neue Orchesterkomposition HUMAN von Helge Burggrabe wird am 16. April 2021 vom Label Berlin Classics veröffentlicht und am 16. Mai 2021 ihre Konzertpremiere im großen Saal der Berliner Philharmonie feiern. Für diese besondere Erstaufführung konnte die Besetzung der CD-Aufnahme gewonnen werden: Es spielen das Deutsche Kammerorchester Berlin, Elbtonal Perkussion aus […]

CATO Konzertfilm Trailer

In den letzten Tagen ist ein Konzertfilm als Würdigung der Widerstandskämpferin Cato Bontjes van Beek zu ihrem 100. Geburtstag entstanden. Ähnlich wie Sophie Scholl engagierte sie sich gegen das Nazi-Regime und ist mit ihrem Widerstand ein zeitloses Vorbild für Mut und Entschlossenheit ist im Kampf gegen Unterdrückung und Unfreiheit. Die bekannte Filmschauspielerin Julia Jentsch spricht die […]

HAGIOS Livestream Kölner Dom

Am Donnerstag, 1. Oktober um 21.30 Uhr, wird aus dem abendlich leeren, illuminierten Kölner Dom ein HAGIOS Konzert als Livestream übertragen (ohne Publikum im Dom). Diese Sendung auf domradio.de und youtube.com/musicainnova mit Helge Burggrabe und einem Gesangs-Trio der Kölner Dommusik (Annika Stegger, Anna Goeke und Konstantin Paganetto) lädt mit Gesängen und Texten zum Meditieren und zum Mitsingen ein. Die […]

Keine HAGIOS Konzerte bis Weihnachten

Aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen wurden alle geplanten HAGIOS Konzerte mit Publikum bis Weihnachten abgesagt. Das betrifft die großen HAGIOS Konzerte im Meißener Dom (11.9.), im Hildesheimer Dom (12.9.), in der Göttinger Hauptkirche St. Johannes (13.9.) und im Bremer Dom (2.10.) ebenso wie die kleineren HAGIOS Konzerte im Kloster Kirchberg (23.10.), in Kirchheim/Teck (25.11.), Biberach (26.11.), […]

HUMAN Aufnahmen in Berlin

Die neue Komposition HUMAN von Helge Burggrabe ist abgeschlossen. Es sind 13 Orchesterstücke entstanden über menschliche Grundthemen wie Freiheit, Gleichheit, Heimat, Schutz und Liebe, die in diesen Tagen bereits in Berlin mit wunderbaren Musikern aufgenommen werden: Es spielen das Deutsche Kammerorchester Berlin, Elbtonal Perkussion und der Pianist John Kameel Farah unter der Leitung des hervorragenden Dirigenten […]

CHARTRES HÖRBUCH erschienen

Das umfangreiche Hörbuch “Chartres – Wege zum Herzen” (5 CD), gelesen von Helge Burggrabe und Julia Jentsch, ist heute erschienen! Alle Menschen, die bereits in Chartres waren und alle, die einmal zur Kathedrale reisen möchten, lädt der Komponist und Autor Helge Burggrabe zu einem intensiven “inneren Pilgerweg” ein: Von der Annäherung über die Felder führt […]

HAGIOS-Sendungen auf YouTube

In der Zeit des Lockdowns rief Helge Burggrabe im März die HAGIOS-Sendungen ins Leben, die in dieser speziellen Zeit Kraft und Zuversicht geben sollten und mit Gesang, Gedanken und Stille auch mit anderen Menschen verbinden konnten. Letztlich wurde daraus bis Mitte Juni eine Reihe von 13 wöchentlichen Sendungen, die überwiegend live entstanden und insgesamt mehr als […]

FRIEDENSKONZERT 8. Mai 2020

Zum 8. Mai 2020, dem Gedenktag an 75 Jahre Kriegsende, hat Helge Burggrabe im Dom das Bremer Friedenskonzert gemeinsam mit den Solisten Sabrina Reist (Sopran), Sophia Holdt (Alt), Clemens Löschmann (Tenor), Birger Radde (Bariton), Erik Roßbander (Rezitation), Domkantor Tobias Gravenhorst und Domorganist Stephan Leithold (Orgel) gestaltet. Hier kann es angeschaut und angehört werden (Bitte anklicken!). […]

HINENI Friedensprojekt Aufruf

Der Komponist Helge Burggrabe ruft mit dem Mitsingprojekt HINENI (hebräisch für „Hier bin ich“) zu einem Friedenszeichen auf: Bis zum 8. Mai 2020, dem Gedenktag für 75 Jahre Ende des Zweiten Weltkrieges, kann jeder, ob jung oder alt, in der eigenen Sprache eine Version von HINENI aufnehmen und einsenden. In der jetzigen Zeit der Einschränkungen, […]

LUX IN TENEBRIS Radiosendung

Am 29. März stellte Deutschlandfunk Kultur in der Sendung “Ich bin dein Hüter, Bruder!” die Friedensvision des Oratoriums LUX IN TENEBRIS von Helge Burggrabe vor. Warum gibt es Gewalt und Krieg? Und wo zeigt sich das Göttliche im Irdischen, wenn die Menschen sich nicht mehr als Geschwister erkennen? Im Kontext von 75 Jahren Frieden seit […]