Chartresreisen zur Kathedrale

“MACHE MICH ZU EINEM INSTRUMENT” (Spätsommerreise)
Chartres-Seminar, 21. – 27. September 2020 

Beim Betreten der Kathedrale erfasst uns eine Ahnung von der Idee der damaligen Baumeister, ein Bauwerk nach den harmonikalen Gesetzmäßigkeiten des großen Weltenbaumeisters zu errichten. Wenn wir heute mit dem Raum bewusst in Resonanz gehen und ihn als Musikinstrument zum Klingen bringen, kann ein Funke dieser Vision der Erbauer in uns erneut Wirklichkeit werden: Das Göttliche möchte sichtbar und hörbar werden und durch uns Menschen hindurchtönen. Was soll durch mich zum Klingen kommen, inwiefern kann ich über das Musik-Erleben hinaus in meinem Leben zu einem „Instrument deines Friedens“ (Franz von Assisi) werden?

Zeitraum: Montag, 21. September 2020, 18 Uhr, bis Sonntag, 27. September 2020, 10 Uhr
Leitung: Helge Burggrabe
Gebühr: 920 Euro inkl. 6xÜN mit Halbpension

Zur Online-Buchung
Hinweis: Diese Seminarwoche ist ausgebucht, auch die Warteliste ist voll belegt.
Information: Kulturbüro Burggrabe, Kontakt@burggrabe.de, +49 (0) 4293-3275062

 

Ort
Kathedrale von Chartres

Kategorie(n)

Datum: 21.09.2020 - 27.09.2020 Uhrzeit: Ganztägig

Lade Karte ...